Anmeldung
  • DE
  • EN
  • FR
  • IT

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Falls hier Deine Frage nicht beantwortet wird, hilft dir unser Support gerne weiter.

   

smartmo ermöglicht neue Möglichkeiten im Bereich des Parkierens und stellt sichere und reservierbare Veloparkparkplätze mit hohem Komfort zu Verfügung. Mit smartmo kannst du auch dein E-Bike laden.

   

Wir sind noch in der Testphase und hoffen bald auch in deiner Nähe zu sein. Du kannst uns helfen, wenn du in deiner Gemeinde/Stadt nach smartmo fragst!

   

Nach Installation der smartmo App kannst du smartmo 4 x kostenfrei testen.

   

Wir arbeiten daran die Bezahlung in der App zu integrieren. Diese Funktion wird demnächst verfügbar sein.

Bis die Funktion verfügbar ist, kannst du auf dem smartmoportal Parkguthaben mit Kreditkarte oder Twint kaufen.

   

Mit der smartmo App kannst du freie Parkplätze suchen, reservieren und dein geparktes Velo finden. Du kannst dich auch mit anderen smartmo-Benutzern (friends) verlinken und dein Velo mit Freunden teilen.

   

Wir wissen, dass es am Anfang Fehler geben kann, daher auch den Test-Piloten. Wir sind aber bemüht die Fehler zu korrigieren.

Bitte melde dich bei unseren Support.

058 512 63 00

Wir sind werktags von 7-19 Uhr für dich da.

Vielen Dank für die Unterstützung und Hilfe.

   

Das kann verschiedene Gründe haben:

  • Die App arbeitet mit Blockchain. Wir arbeiten daran, dies schneller zu machen.
  • Du hast den Energiesparmodus auf deinem Smartphone aktiviert.
   

Das ganze System basiert auf Blockchaintechnologie. Es ist somit sehr sicher und erschliesst neue Bedienungs- und Zahlungsmöglichkeiten, welche wir weiter ausbauen wollen.

   

Detaillierte Informationen dazu findest du unter:

   

Nein. Du bezahlst nur für die Zeit, die du tatsächlich einen smartmo-Parkplatz benutzt.

   

smartmo bietet einen Veloparkplatz mit Zusatzdienstleistungen. Die Veloparkplätze sind reservierbar und sehr diebstahlsicher. Sie haben zudem eine Helmbox und Stromanschluss zum Aufladen deines e-Bikes. smartmo bringt Ordnung und schützt somit dein Velo vor Parkschäden. Du kannst auch dank smartmo dein parkiertes Velo mit Familie oder Freunden teilen.

   

Ja, wir benötigen deine personenbezogenen Daten. Diese ermöglichen uns, dich und dein Velo zu identifizieren und deinem Konto zuzuordnen. Dies ist notwendig, wenn das Velo durch die Velobewirtschaftung vom Veloständer entfernt werden muss (z.B. bei Überschreitung der Parkzeit oder bei einem falsch geparkten Velo). Du kannst dein Velo nur abholen, wenn du dich als Besitzer identifizieren kannst.

   

Ja, du musst dein Velo in der App registrieren (Foto und weitere Infos). Das ermöglicht uns, dein Velo zu identifizieren und deinem Konto zuzuordnen. Dies ist notwendig, wenn das Velo durch die Velobewirtschaftung vom Veloständer entfernt werden muss (z.B. bei Überschreitung der Parkzeit oder bei einem falsch geparkten Velo). Du kannst dein Velo nur abholen, wenn du dich als Besitzer identifizieren kannst.

   

Das hängt vom Standort ab. Die maximale Parkdauer wird vor Ort beim Veloparkplatz kommuniziert und ist auch unter Standorte und Gebühren ersichtlich. Später wird die maximale Parkzeit auch in der App bei den Standortdetails ersichtlich sein.

   

Die maximale Reservierungszeit wird in der App während des Reservierungsprozesses angegeben.

   

Ein Velohelm max. Ø 26cm , plus ein Akku inkl. Ladegerät und Regenschutz/Handschuhe. Die Helmbox ist nur für Velozubehör. smartmo übernimmt keine Haftung für Wertsachen.

   

Sehr gerne, wir bitten darum. Deine Werbung und Anerkennung ist der grösste Erfolg und wichtig für uns.

   

smartmo ist offen für Partnerschaften und will dir alle sicheren Veloparkplätze anzeigen.

   

Die Helmbox kannst du mit dem Scanner in der smartmo App öffnen. Wenn du das Velo einparkierst, kannst du im nächsten Schritt in der App wählen, ob du die Helmbox nutzen möchtest. Wenn du die Nutzung aktivierst, öffnet sich die Helmbox automatisch. Im Notfall kann die Helmbox auch per Fernsteuerung im smartmoportal geöffnet werden. Z.B. wenn das Smartphone aus Versehen in der Helmbox deponiert wurde. Die Helmbox öffnet dann sofort.

   

Diese Funktion ist noch in Entwicklung.

   
  • Du kannst dich mit deinem smartmo Login im smartmoportal unter www.smartmo.ch anmelden (beispielsweise mit dem Smartphone eines Freundes) und die Helmbox manuell öffnen. Achtung: Stelle sicher, dass du oder ein Freund vor Ort ist, da sich die Helmbox sofort öffnet.
  • Benutze dein SwissPass um dein Velo aufzuschliessen, dann öffnet sich auch die Helmbox automatisch.
   

Das es noch keinen Ladestandard gibt, befindet sich zuhinderst in der Helmbox eine 220/230 Volt Steckdose. An Diese kann das Ladegerät angeschlossen werden.

Du hast dazu folgende Möglichkeiten:

  • Das Kabel deines Ladegerätes durch das Loch in der Helmbox ziehen und an dein E-Bike anschliessen.
  • Den Akku vom Velo abnehmen und in die Helm-Box Schublade legen.

Die Schublade ist so konzipiert, dass die gängigen Akkus darin Platz finden.

Wir empfehlen dir, immer nur dein eigenes, zu deinem E-Bike passendes, Ladegerät zu verwenden, damit du lange Freude an deinem Velo hast.

   

Mein Profil öffnen, danach "Kredit (CHF)" anklicken, nun siehst du oben rechts "SwissPass". SwissPass anklicken und den Barcode deines SwissPasses scannen.

   

Wenn du einen Veloparkplatz reserviert hast, kannst du Diesen vor Ort auch mit dem SwissPass öffnen und schliessen.

Bitte beachte, wenn du den reservierten Veloparkplatz mit dem SwissPass öffnest, wird aktuell keine Helmbox geöffnet.

Dazu musst du dein Velo mit der App (Scan QR Code scannen) einparkieren und die Helmbox aktivieren.

Ohne Reservation kannst du dein Velo mit dem SwissPass nur ausparkieren.

   

Hast du dein SwissPass in der App gespeichert, kannst du einfach den SwissPass auf das SwissPass-Logo auf dem Display halten und das Velo wird aufgeschlossen. Falls du auch die Helmbox aktiviert hast, wird zuerst Diese aufgeschlossen. Sobald du die Helmbox geleert und wieder geschlossen hast, kannst du dein Velo ausparkieren.

Das Ausparkieren mit dem SwissPass kann sehr nützlich sein, z.B. wenn der Akku von deinem Smartphone leer ist. Beachte, dass der Zahlungsvorgang später in der App bestätigt bzw. abgeschlossen werden muss (Kredit ausgleichen). Erst dann kann wieder parkiert werden.

   

Du kannst auf dem smartmoportal dein Parkguthaben mit Kreditkarte oder Twint aufladen. Das verfügbare Guthaben ist jederzeit in der App auf der Profilseite ersichtlich. Nach jeder Nutzung von smartmo wird der bestätigte Betrag deinem Guthaben abgezogen.

Wir arbeiten daran die Bezahlung in der App zu integrieren. Diese Funktion wird demnächst verfügbar sein.

   

Die Kosten pro Stunde und Grundgebühr werden in der App bei den Standortdetails angezeigt und dann nochmals bevor du die Nutzung des Parkplatzes bestätigst.

Die Kosten pro Stunde und Grundgebühr werden dir in der App angezeigt, bevor du die Reservierung des Parkplatzes bestätigst.

   

Ja. Du musst die Ankunftszeit festlegen und für jede Stunde bis zu diesem Zeitpunkt bezahlen (die Kosten werden dir vor der Bestätigung der Reservierung in der App mitgeteilt).

   

Die Kosten pro Stunde und Grundgebühr werden in der App bei den Standortdetails angezeigt und dann nochmals bevor du die Reservierung des Parkplatzes bestätigst.

   

Aktuell CHF 0.50 pro Parkierung. Die Kosten werden immer in der App bei den Standortdetails angezeigt

   

Aktuell CHF 0.50 pro Parkierung. Die Kosten werden immer in der App bei den Standortdetails angezeigt

   

Du hast ein Limit von 10 Franken für Dienstleistungen, die du später zahlen kannst. Wenn du beispielsweise den SwissPass benutzt. In diesem Beispiel sind von diesem Limit CHF 5.55 verbraucht, die du mit deinem Guthaben auf der App zu einem nächstmöglichen Zeitpunkt entlasten musst.

   

Für die Reservierung benötigst du Guthaben. Falls du kein Guthaben hast, kannst du keine Reservierung machen. Du kannst auf dem smartmoportal dein Parkguthaben mit Kreditkarte oder Twint aufladen.

   

Bitte melde dich bei unseren Support.

058 512 63 00

Wir sind werktags von 7-19 Uhr für dich da.

   

Bitte melde dich bei unseren Support.

058 512 63 00

Wir sind werktags von 7-19 Uhr für dich da.

   

Bitte melde dich bei unseren Support.

058 512 63 00

Wir sind werktags von 7-19 Uhr für dich da.

   

Falls du die Parkzeit überschreitest, kann die jeweilige Velobewirtschaftung das Velo entnehmen und umparkieren. Bitte melde dich bei der Velobewirtschaftung und frage nach deinem Velo und allfälligem Helmboxinhalt.

Eine Gebühr ist bei Abholung fällig.

Du benötigst eine gültigen amtlichen Ausweis (ID, Pass, Fahrausweis) und musst eine Umtriebsgebühr bezahlen, um dein Velo abholen zu können.

   

Bitte melde dich bei der Velobewirtschaftung und frage nach deinem Velo und allfälligem Helmboxinhalt.

Du benötigst eine gültigen amtlichen Ausweis (ID, Pass, Fahrausweis) und bekommst dann dein Velo ohne Zusatzkosten zurück.

   

Du kannst nach Möglichkeit einen anderen Parkplatz benutzen oder dich an die Velobewirtschaftung oder unseren Support wenden. Bitte melde uns das Problem in jedem Fall per Telefon oder Kontaktformular. Dies hilft uns, unsere Parkplätze instand zu halten.

   

Nein, smartmo ist kein Schliessfach, sondern ein Veloparkplatz.

   

Diese Funktion ist noch in Entwicklung.

   

Diese Funktion ist noch in Entwicklung.